Kategorie: Angebot

Frühjahrsinspektion für’s Fahrrad

Gerade den Drahtesel wieder aus dem Keller geholt und die ersten Sonnenstrahlen genutzt, aber es knirscht noch der Herbststaub im Getriebe? Genau die richtige Zeit für eine Inspektion, um den Drahtesel für die Eiersuche zu Ostern wieder fit zu haben!
» 14. April von 17 bis 19 Uhr » Bahnhof Mitte / Vorplatz

Bei uns bekommt ihr Luft in die Reifen, ein wenig Öl auf die Kette und ein paar nützliche Tipps, welche Reparaturen am eurem Fahrrad demnächst anstehen. Einfach Termin buchen und in 15 Minuten eine kleine, kostenfreie Beratung zu notwendigen Reparaturen bekommen.

Unser Angebot wird gefördert vom Europäischen Sozialfond (ESF), dem Freistatt Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden statt und will einen kleinen Beitrag für eine nachhaltige, auto-arme Mobilität in Dresden leisten.

Hier geht’s zur Terminbuchung!

Benutz‘ mich!

In den vergangenen 6 Monaten haben unsere engagierten freien Mitarber:innen im Bereich Produkttestung- und Erprobung in standardisierten Praxistestungen unsere Service-Station auf Herz und Nieren geprüft. Schnell stellte sich heraus, dass die Benutzeroberfläche nicht ausreichend intuitiv ist. Konservative Verbesserung mit Hilfe verbal-schriftlicher Gebrauchsanweisungen brachten zunächst nicht die gewünschte Verbesserung. Daher hat sich unsere Ergonomie-Abteilung zu einer Produktweiterentwicklung entschieden, die das Mensch-Station-Interface bedeutend nutzer:innenfreundlich machen wird.

Kurz: Unsere Station hat einen neuen Griff, der nicht mehr drehbar ist. Also nun: frohes Ziehen!

Schrauber:in gesucht!

Hände schmutzig machen & Räder reparieren? Basteln und professionell pfuschen? Malzbier trinken und Eis essen?
Dafür suchen wir neue Leute für unsere Werkstatt!

Was gibt’s?
– professionell ausgestattete Fahrradwerkstatt
– lustig-schräge, engagierte Kolleg:innen, die dir bei Fragen zur Seite stehen
– Neues zu Lernen über’s Schrauben & Radfahren
– bei regelmäßigem Engagement ein Schlüssel für die Werkstatt zur privaten Nutzung

Was brauchst du?
– Schraub-Fähigkeiten ODER Motivation zu lernen (Eigeninitiative fetzt!)
– Bereitschaft regelmäßig eine Öffnungszeit zu betreuen (z.B. aller 2 Wochen á 3h)

Komm’ rum und sprich’ uns gern während der Öffnungszeiten an!
Oder kontaktiere uns per Mail!

PS: Wir haben auch noch eine Werkstatt an der Uni. Sie heißt »Rad i.O.« und freut sich auch über Unterstützung.

9.10. > Radtour für Fahranfänger:innen

Radfahren ohne Angst

Das ist wie Fahrradfahren… also einfach!
Aber mit viel Verkehr, fehlenden Radwegen und ein bisschen Angst im Nacken dann doch nicht so simpel. Daher bieten wir Radfahr-Anfänger:innen eine kleine geführte Radtour (ca. 10 km) durch den echten Verkehr an.

Ziel: Entspannt & frei durch die Stadt fahren, typische Gefahren erkennen & frische Luft atmen.

Voraussetzung:
– eigenes Fahrrad (ggf. Helm)
– sicheres Anfahren, Bremsen & Lenken

Klingt gut? Dann fahr mit!

Achtung Terminänderung!
Termin: 9. Oktober 2021
Treffpunkt: 11 Uhr am Bahnhof Mitte / Vorplatz.


Bitte vorher anmelden!
> info@rostiges-ross.de oder via
> Messenger 0176 36 38 10 77.

Kostenfrei!

Herbstinspektion für’s Fahrrad

Gerade noch im Urlaub Radtouren gefahren, aber jetzt knirscht der Ostsee-Sand noch im Getriebe? Genau die richtige Zeit für eine Inspektion!
» 21. September von 17 bis 19 Uhr » Bahnhof Mitte / Vorplatz

Die Europäische Mobilitätswoche 2021 findet auch in Dresden wieder statt.

Bei uns bekommt ihr Luft in die Reifen, ein wenig Öl auf die Kette und ein paar nützliche Tipps, welche Reparaturen am eurem Fahrrad demnächst anstehen. Einfach Termin buchen und in 10 Minuten eine kleine, kostenfreie Beratung zu notwendigen Reparaturen bekommen.

Unser Angebot findet im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche statt und will einen kleinen Beitrag für eine nachhaltige, auto-arme Mobilität in Dresden leisten.

Hier geht’s zur Terminbuchung!

Online-Kneipenquiz

Unser allseits beliebtes Kneipenquiz »Rädslhaftes« geht in die 3. Runde! Dieses Mal auf ganz neuen Wegen – in den unendlichen Weiten des Netzes.

Schöne, absurde und knifflige Fragen rund ums Fahrrad und auch andere Formen von Verkehr und Mobilität. Über 3 Runden zu 9 Kategorien könnt ihr euer Fach-, Absurd- und Nerdwissen zur Geltung bringen. Preise gibt’s auch! Tolle!  

Wann?
18.3.2021 um 20 Uhr!

Wer?
Max. 10 Teams á 4 Personen

Wo?
Online – Zugangslink gibt’s nach der Anmeldung!

Pro Team können 4 Personen teilnehmen!
Team-Anmeldung! Per Mail, PM bei Facebook oder per Messenger 0176 36 38 10 77.
Bitte meldet euch möglichst als Team mit passendem Team-Namen an!


Geschenke-Schrauben

Basteln fetzt. Basteln mit alten Fahrradteilen umso mehr. Daher gibt’s von uns Anleitungen für schöne Upcycling-Ideen, die ihr zuhause nachbasteln könnt. In eurer Infektionsgemeinschaft, klar… 😉

Teile & Materialien bekommt ihr während der Öffnungszeiten in der Werkstatt.
Bei Fragen sind wir euch am Samstag, 11.12. von 15 bis 16.30 Uhr im Live-Stream für euch da!

Kennst du…?

Guckst du hin, guck ich zurück.

…die Friedrichstadt? Da gibt’s doch nur große Straßen, Hundescheiße und die Erdbeere am Bahnhof!
Die überraschenden, verborgenen und absurden Ort dieses Stadtteils wollen wir auf einer kleinen Tour mit dem Fahrrad (natürlich!) entdecken. Sachkundige Kenner der Straße und der Hinterhöfe werden euch einen kleinen Einblick in diese Welt geben. Und Psst! – dieses Mal kommen sicher Eisenbahner und Verliebte auf ihre Kosten… 😉
Wir treffen uns am Mittwoch, 14. Juli um 17.30 Uhr bei uns (Berliner Str. 28 / Eckladen). Gegen 20 Uhr landen wir für ein Tages-End-Getränk in der »Rösslstube«. Bringt eure Räder mit!